Deutscher Vizemeistertitel für Katharina Bauer



Bei den Deutschen Hallenmeisterschaften im Bogenschießen in Kleinostheim in Unterfranken konnte die Raublingerin Katharina Bauer eine Silbermedaille erringen.


Die 17-jährige für die BSG Raubling startende Bauer trat erstmals in der weiblichen Juniorenklasse an. Sie gehörte zu den Jüngsten im Teilnehmerfeld. Mit zwei konstanten Durchgängen (284 und 280 Ringe) schaffte sie eine persönliche Saisonbestleistung, die mit dem deutschen Vizemeistertitel belohnt wurde.


Insgesamt nahmen 530 Schützinnen und Schützen an den Deutschen Hallenmeisterschaften im Bogenschießen teil.


Zur Ergebnisliste

© BSG Raubling e.V. · E-Mail:info@bogenschuetzen.de · Impressum