Bayerischer Vizemeistertitel für Stefan Gulden



Bei den Bayerischen Hallenmeisterschaften im Bogenschießen auf der Olympiaschießanlage in München/Hochbrück konnte die kleine Abordnung der BSG Raubling eine Medaille erzielen.

Jugend


Im großen Teilnehmerfeld der männlichen Jugend holte sich Stefan Gulden mit zwei sehr guten Durchgängen (278 / 277 Ringe) die Silbermedaille. Mit insgesamt 555 Ringen war er nur drei Ringe hinter dem Erstplatzierten Florian Babl aus Pang.

Compound Altersklasse
In der Compound Altersklasse belegte Peter Weyerer mit 563 Ringen einen guten 13. Platz.

Die nächste Herausforderung für Stefan Gulden und Katharina Bauer ist die Deutsche Hallenmeisterschaft, vom 06. – 08.03.2015, in Biberach/Baden Württemberg.

Zur Ergebnisliste


Junioren-Europameisterschaft

Die Kaderschützin Katharina Bauer wurde, aufgrund ihrer sehr guten Ergebnisse in den vergangenen Wochen, vom Bundestrainer Viktor Bachmann für die EM nominiert. Diese findet vom 24. – 28. Februar 2015 in Koper/Slowenien statt. Mit neun weiteren Schützen darf die 19-Jährige die Deutschen Farben vertreten.

© BSG Raubling e.V. · E-Mail:info@bogenschuetzen.de · Impressum